Country Medical Expert Vaccines Pharmacovigilance
  • Unterstützung bei der Markteinführung eines Impfstoffes
  • Übernahme der Produktverantwortung für diesen Impfstoff auf nationaler Ebene und assoziierter Aufgaben im Bereich Pharmakovigilanz/Arzneimittelsicherheit
  • produktbezogene fachlich verantwortliche Sicherstellung der Anwendungssicherheit von Impfstoffen im Vertrieb und/oder der Herstellung der SADG
  • Erstellung und Bewertung von Berichten zu unerwünschten Arzneimittelwirkungen unter klinischen Gesichtspunkten und von zuverlässigen klinisch-differentialdiagnostischen Gutachten
  • Mitarbeit im globalen Pharmakovigilanz-Netzwerk von Sanofi, Einbringung der Erfahrungen und Kenntnisse aus dem deutschen Kompetenzzentrum Pharmakovigilanz Sanofi.
  • Mitarbeit bei der länderübergreifenden Erkennung und Bewertung von potenziellen Sicherheitsrisiken und ggf. notwendige Risikoabwehrmaßnahmen.
  • ordnungsgemäße Recherche von einzelnen Verdachtsfällen zu Risiken von Impfstoffen
  • Implementierung von risikominimierenden Maßnahmen (aRMM) zur Risikoabwehr
  • medizinische Begleitung von Risikoverfahren und Verfahren zur Risikoabwehr
  • medizinische Verantwortung im Rahmen der delegierten Aufgaben des Stufenplanbeauftragten nach AMG und AMWHV
  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Human- oder Veterinärmedizin bzw. Pharmazie oder in der Humanbiologie, aber dann vertiefte Kenntnisse in der Pharmakovigilanz zwingend notwendig
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Erfahrung mit PV- Datenbanken z.B. Argus wünschenswert
  • Erfahrung in der Pharmakovigilanz
     
  • außertarifliche Vergütung auf Verhandlungsbasis
  • Homeoffice-Möglichkeit: aktuell 100%, ansonsten 3 Tage / Woche
  • persönliches Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • sicherer Arbeitsplatz in einem international führenden Unternehmen
  • bis zu 30 Tage Urlaub
  • attraktive Mitarbeiterrabatte bei namhaften Onlineshops und Anbietern für Mode, Reisen, Technik und vieles mehr
  • Jahressonderzahlungen: Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • individuelle Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Die AlphaConsult KG agiert seit 1982 als erfahrener Personaldienstleister mit über 100 Niederlassungen in Deutschland. Unsere Profession ist Arbeitnehmerüberlassung sowie Arbeitsvermittlung mit über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Bereichen Office, Technik, Logistik und Engineering.

Ihre Bewerbung als:

Country Medical Expert Vaccines Pharmacovigilance - Job-ID: GIE16706

Sie haben die Möglichkeit Anschreiben, Lebensläufe, Zeugnisse und andere Anlagen zusammengefasst in einer einzelnen Datei anzuhängen. Das Dateiformat muss entweder PDF, ZIP, DOCX oder DOC entsprechen.
Die einzelne Datei darf 5 MB nicht überschreiten.